Minimoog Preloader
Filter
HiPP Babynahrung

HiPP Babynahrung

Das Unternehmen HiPP setzt auf ausgezeichnete Qualität seiner Bioprodukte. Ab der Geburt bis hin ins Kleinkindalter gibt es eine große Auswahl an Milchnahrung, Beikost, leckere abwechslungsreiche HiPP Menüs sowie kleine Snacks für Zwischendurch.

Zeigt 12 von 16 Ergebnisse

Filter

HiPP Bio-Anfangsmilch Combiotik Pre

von Geburt an (600g)
13,95 

23,25  / kg

Die HiPP Pre Bio-Anfangsmilch Combiotik enthält die einzigartige Kombination wertvoller Ballaststoffe und natürlicher Milchsäurekulturen, die ursprünglich aus Muttermilch gewonnen wurden. Im Anschluss an das Stillen…

HiPP Bio-Anfangsmilch Combiotik 1

von Geburt an (600g)
13,95 

23,25  / kg

HiPP Bio-Anfangsmilch Combiotik 1 ist gut bekömmlich und auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse von Säuglingen abgestimmt. Mit sorgfältig ausgesuchten Bio-Zutaten und der einzigartigen Kombination wertvoller Inhaltsstoffe…

HiPP Dutch Bio-Anfangsmilch Combiotik 1

von Geburt an (800g)
29,95 

37,44  / kg

HiPP Dutch Bio-Anfangsmilch Combiotik 1 ist eine gut bekömmlich und wohlschmeckende Bio-Babynahrung auf Laktosebasis, die aus den hochwertigsten Bio-Zutaten hergestellt wird und einzigartige Inhaltsstoffe nach…

HiPP Dutch Bio-Folgemilch Combiotik 2

ab dem 6. Monat (800g)
29,95 

37,44  / kg

HiPP Dutch Bio-Folgemilch Combiotik 2 wurde speziell für Babys ab 6 Monaten entwickelt und enthält nur biologisch Zutaten und keine Zuckerzusätze. Die neueste Version von…

HiPP Dutch Bio-Folgemilch Combiotik 3

ab dem 12. Monat (800g)
29,95 

37,44  / kg

Hipp Dutch Bio-Combiotik 3 wurde für Babys ab dem 12. Monat entwickelt. Es enthalten nur hochwertigste und reinste EU-Bio-Zutaten und liefert somit alle wichtigem Bausteine,…

HiPP Bio-Folgemilch Combiotik 2

ab dem 6. Monat (600g)
12,95 

21,58  / kg

Hipp 2 Bio Combiotik ist auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys nach dem 6. Monat abgestimmt und unterstützt seine gesunde Entwicklung. Natürliche Milchsäurekulturen – ursprünglich…

HiPP Bio-Folgemilch Combiotik 2 – ohne Stärke

ab dem 6. Monat (600g)
12,95 

21,58  / kg

HiPP Combiotik Folegmilch 2 – ohne Stärke – ist in den Nährstoffen ideal auf das Beikostalter abgestimmt und enthält wie PRE-Nahrungen nur Lactose. Dadurch ist…

HiPP Bio-Folgemilch Combiotik 3

ab dem 10. Monat (600g)
12,95 

21,58  / kg

Hipp Bio-Folgemilich Combiotik 3 ist ideal an das Gläschenkostalter Ihres Kindes angepasst: Die Folgemilch von Hipp enthält eine einzigartige Kombination von Ballaststoffen, natürlichen Milchsäurekulturen und…

HiPP HA-Anfangsmilch Combiotik 1

von Geburt an (600g)
14,95 

24,92  / kg

Mit HiPP HA COMBIOTIK 1 hat die HiPP Ernährungswissenschaft eine neue Generation HA-Nahrung entwickelt, die genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse allergie-gefährdeter Babys abgestimmt ist. Die…

HiPP HA-Anfangsmilch Combiotik Pre

von Geburt an (600g)
15,95 

26,58  / kg

Mit HiPP HA COMBIOTIK hat die HiPP Ernährungswissenschaft eine neue Generation HA-Nahrung entwickelt, die genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse allergie-gefährdeter Babys abgestimmt ist. Die Hipp…

HiPP HA-Folgemilch Combiotik 2

von Geburt an (600g)
14,95 

24,92  / kg

Mit HiPP HA COMBIOTIK 2 hat die HiPP Ernährungswissenschaft eine neue Generation HA-Nahrung entwickelt, die genau auf die besonderen Ernährungsbedürfnisse allergie-gefährdeter Babys abgestimmt ist. Die…

HiPP Comfort Spezialnahrung

von Geburt an (600g)
12,95 

21,58  / kg

HiPP Comfort Spezialnahrung hilft bei Blähungen, lactosebedingten 3-Monatskoliken, wirkt stuhlregulierend und ist genau auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys abgestimmt. Durch die spezielle Zusammensetzung wirkt HiPP…

Über HiPP – Die Geschichte der Marke

Im Jahr 1898 gründeten der aus Günzburg stammende Konditor Joseph Hipp und seine Frau eine Familie – und damit begann die Geschichte von HiPP in der Säuglingsnahrungsindustrie. Wie viele andere Mütter auch, hatte Josephs Frau Mühe, ihre Kinder zu stillen. Da Joseph und seine Frau nicht in der Lage waren, ihre Kinder ausschließlich mit Muttermilch zu ernähren, war er gezwungen, einen Ersatz zu entwickeln. Dies war der Anstoß für die Entwicklung der ersten HiPP Säuglingsnahrung.

Im 19. Jahrhundert hatten die Menschen nur wenige Möglichkeiten, ihren Säuglingen Säuglingsnahrung zu geben, da es keine Läden für Bio-Nahrung gab. Joseph nutzte seine Erfahrung als Konditor, um in seiner Konditorei in Pfaffenhofen Säuglingsnahrung für seine Kinder herzustellen, indem er Milch und handgeriebenes Zwiebackmehl mischte. Seine Erfolge sprachen sich schnell herum, sodass HiPP heute für viele Menschen zu den renommiertesten Herstellern verschiedener Rezepturen gehört.

Das Unternehmen wird seit mehr als hundert Jahren von derselben Familie geführt und hat den Schutz der Gesundheit von Kleinkindern in den Mittelpunkt seines Auftrags und seiner Grundsätze gestellt. Eines seiner Mottos lautet: “Das Beste von Mutter Natur. Das Beste für die Umwelt.”

Als Pionier des ökologischen Landbaus begann HiPP 1956 damit, die Rohstoffe für die Babynahrung aus ökologisch bewirtschafteten Böden zu gewinnen. Seitdem hat sich HiPP zu dem Unternehmen entwickelt, das weltweit die meisten Bio-Rohstoffe verarbeitet!

HiPP umfasst mehr als 6.000 Bio-Bauernhöfe, die zur Herstellung von Bio-Säuglingsnahrung und -Babynahrung des Unternehmens beitragen. Ihr Ziel ist es, Produkte von höchster Qualität herzustellen und dabei eine harmonische Beziehung zur Natur zu bewahren. Wir sind begeistert, dass die Kühe, die die Bio-Milch für die Herstellung von HiPP Babynahrung liefern, mit frischem Gras, Heu oder Getreide gefüttert werden, da dies sicherstellt, dass die Kühe zufrieden sind und somit eine nährstoffreiche Milch für Säuglinge produzieren.

HiPP Bio-Siegel & Europäisches Bio-Siegel

HiPP stellt Produkte her, die von der Europäischen Union als biologisch zertifiziert sind. Im Folgenden finden Sie einige der Bio-Standards, die die landwirtschaftlichen Betriebe, in denen diese Produkte angebaut werden, einhalten mussten, um dieses Siegel zu erhalten:

  • Verwendung von ausschließlich unbehandeltem Saatgut
  • Schutz der Pflanzen durch vorbeugende Maßnahmen
  • artgerechte Haltung der Tiere entsprechend ihrer Rasse und Art
  • Verzicht auf stickstoffhaltige Mineraldünger
  • Hormone sind nicht erlaubt, aber Antibiotika können eingesetzt werden, wenn dies für das Wohlbefinden der Tiere notwendig ist

Da keine gentechnisch veränderten Organismen (GVO), künstlichen Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker in den Produkten enthalten sein dürfen, gilt die EU-Bioformel weithin als eine der besten Standards auf dem Markt. Sie können sicher sein, dass Produkte mit dem EU-Bio-Siegel zu mindestens 95 % aus natürlichen Zutaten hergestellt werden und dass die verbleibenden 5 % an nicht-organischen Stoffen strenge Anforderungen erfüllen müssen, um als biologisch zu gelten.

Bei natürlicher Babynahrung sind die nicht-biologischen Bestandteile, bei denen es sich häufig um angereicherte Vitamine, Mineralstoffe und Fettsäuren handelt, für die Gesundheit Ihres Kindes unerlässlich.

Darüber hinaus hat HiPP seine Produkte mit dem exklusiven HiPP Bio-Siegel versehen, das sicherstellt, dass sie nicht nur die traditionellen EU-Bio-Anforderungen erfüllen, sondern diese sogar übertreffen. HiPP lässt keine Pestizidrückstände in seinen Waren zu und garantiert dies durch hocheffiziente und technologische Qualitätstests. Produkte, die dieses Siegel tragen, haben natürliche Inhaltsstoffe, die ordnungsgemäß auf Schadstoffe untersucht wurden.

Welche Altersgruppen gibt es bei HiPP Babynahrung?

Die Babynahrung, die HiPP anbietet, hat verschiedene Stufen, die den unterschiedlichen Altersgruppen entsprechen. Damit soll der Nährstoffgehalt der Muttermilch nachgebildet werden, die sich dynamisch an die Bedürfnisse der Kinder in den verschiedenen Altersstufen anpasst.

In den verschiedenen Wachstumsphasen ist die Zufuhr verschiedener Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen mehr oder weniger wichtig. Auch der Energiebedarf Ihres Kindes ändert sich mit dem Alter.

HiPP stellt Säuglings-, Beikost- und Kleinkindnahrung her, um Ihr Kind in den ersten Lebensjahren in jeder Entwicklungsphase ernährungstechnisch zu unterstützen:

HiPP Bio-Anfangsmilch

Es gibt zwei verschiedene Säuglingsanfangsnahrungsstufen, die jedoch beide ab der Geburt verwendet werden können und ähnliche Inhaltsstoffe enthalten.

Stufe PRE

Es wird empfohlen, dass Neugeborene die Stufe PRE entweder als Hauptnahrung oder als Ergänzungsnahrung zur natürlichen Muttermilch zu sich nehmen. Laktose, oft auch als Milchzucker bezeichnet, dient in dieser Phase der Säuglingsnahrung als einzige Kohlenhydratquelle. In den ersten Lebensmonaten sollte Ihr Kind diese Art der Säuglingsnahrung bekommen, und zwar wann immer und so oft es will.

Stufe 1

Stufe 1 ist für Neugeborene als ausschließliche Nahrungsquelle oder als Ergänzungsnahrung für ein gestilltes Kind gedacht. Diese Stufe enthält im Gegensatz zur PRE-Stufe milde organische Stärke als ergänzendes Kohlenhydrat. In Verbindung mit Laktose wird die Stärke in die Milchnahrung eingeführt, um sie cremiger und sättigender zu machen, was sie für hungrige Neugeborene geeigneter machen kann.

HiPP Bio-Folgemilch

Nach dem sechsten Monat können Neugeborene, die bereits Beikost erhalten, mit Folgemilch beginnen, die als Teil einer Mischkost für diese Säuglinge entwickelt wurde. Diese Babynahrung enthält oft einen höheren Eisengehalt, häufig in Form von Eisensulfat. Ab etwa sechs Monaten wird Eisen zu einem äußerst wichtigen Nährstoff für Kleinkinder.

Die nachfolgenden Rezepturphasen unterscheiden sich von Land zu Land, je nachdem, welches Modell der HiPP-Nahrung Sie verwenden. Für das deutsche HiPP Programm gelten die Rezepturstufe 2 und die Rezepturstufe 3 als Folgemilch. Für das britische und niederländische HiPP Programm gilt nur die Rezepturstufe 2 als Folgenahrung.

HiPP Bio-Folgemilch ab dem 12. Monat

Die empfohlene Altersspanne für den Beginn der Verwendung von Anfangsnahrung liegt zwischen 12 und 36 Monaten. Sie ist nicht mit Säuglingsanfangsnahrung gleichzusetzen, da sie den Übergang zu den Ernährungsgewohnheiten der übrigen Familie erleichtern soll. Sie ist daher nicht für Säuglinge geeignet, die das erste Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Die von HiPP angebotene Babynahrung nutzt die positiven Bestandteile der Kuhmilch, wie zum Beispiel den natürlich hohen Kalziumgehalt der Milch. Darüber hinaus wird die Nahrung mit wichtigen Nährstoffen ergänzt, die das gesunde Wachstum und die Entwicklung von Kleinkindern fördern. Diese Formel enthält Mineralien wie Vitamin C, Vitamin D, Eisen und Folsäure. Diese Nährstoffe wirken zusammen, um die Knochenbildung und ein robustes Immunsystem zu unterstützen.

Die Stufe der Anfangsnahrung variiert von Land zu Land, je nachdem, für welche Form der HiPP Milchnahrung Sie sich entscheiden. Zu den Anfangsnahrungen gehören die Produkte der deutschen HiPP Formel Stufe 1+ und der Formel Stufe 2+. Das niederländische und das britische HiPP Programm bezeichnen die Milchnahrung der Stufe 3 als Anfangsnahrung.

Die verschiedenen HiPP Varianten

Die HiPP Säuglingsnahrung gibt es in verschiedenen Varianten für unterschiedliche Länder, zum Beispiel HiPP Deutschland, HiPP Niederlande und HiPP UK. HiPP passt seine Rezepturen den Wünschen der einzelnen Länder und den dort geltenden Gesetzen an, um zu gewährleisten, dass die Eltern Zugang zu Bio-Milch haben, die für ihre Säuglinge am geeignetsten ist.

Ganz gleich jedoch, für welche Variante Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein, dass alle HiPP Rezepturen von der Europäischen Union als Bio-Milch zertifiziert worden sind. Das gibt Ihnen die nötige Sicherheit für Ihren Kauf. In den folgenden Abschnitten gehen wir auf die Merkmale der einzelnen Länderversionen ein.

Die verschiedenen Säuglingsnahrungen aus den drei Ländern bieten Ihrem Kind eine hervorragende Ernährung, die durch den HiPP Qualitätsstandard garantiert wird. Die biologischen Säuglingsnahrungen werden mit Milch von Bio-Kühen oder -Ziegen hergestellt. Sie enthalten lebenswichtige Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien und Fettsäuren, die sicherstellen, dass Kleinkinder mit den notwendigen Nährstoffen versorgt werden.

Bio-Sonnenblumenöl, Bio-Palmöl aus nachhaltigem Anbau und Bio-Rapsöl sind einige der Öle, die typischerweise in der HiPP Rezeptur enthalten sind. Bio-Laktose, Bio-Stärke und Bio-Maltodextrin sind hervorragende Beispiele für Kohlenhydratquellen.

Die Bestandteile Fischöl, Vitamin C, Folsäure, Vitamin K, Calcium aus Calciumchlorid oder Calciumcarbonat, Zinksulfat und natürliche Milchsäurebakterien sind ebenfalls gute Quellen für zusätzliche Nährstoffe. Wenn Sie Fragen zu den Bestandteilen einer bestimmten Milchnahrung haben, finden Sie die Antworten in der Produktbeschreibung.

Im Vergleich zu anderen Säuglingsnahrungsherstellern, wie zum Beispiel Holle, zeichnet sich HiPP dadurch aus, dass sie eine große Auswahl an Spezialnahrungen anbieten, die für Säuglinge entwickelt wurden, die unter verschiedenen Beschwerden leiden, wie beispielsweise laktosebedingten Dreimonatskoliken, Verstopfung, verstärktem Aufstoßen oder Spucken, sowie für Kinder, die allergiegefährdet sind.

Bevor Sie sich für eine andere Milchnahrung als eine Spezialnahrung entscheiden, sollten Sie ein Gespräch mit Ihrem Kinderarzt führen, um die Ursache für die Symptome Ihres Babys zu ermitteln und festzustellen, welche Milchnahrung für Ihr Kind entsprechend seinen Bedürfnissen am besten geeignet ist.

Es ist wichtig zu wissen, dass es neben der traditionellen Säuglingsnahrung in Pulverform jetzt auch Flaschen mit fütterungsfertiger Säuglingsnahrung gibt, die Sie an Tagen verwenden können, an denen Sie unter Zeitdruck stehen, Ihr Baby aber trotzdem füttern müssen.

HiPP Rezeptur Deutsche Version

Sowohl die Produktion als auch die Verpackung von HiPP Deutschland finden in Deutschland statt. Entrahmte Bio-Kuhmilch ist der Grundstein der Rezeptur. Der Großteil der späteren Stufen enthält Stärke, die eine zusätzliche Kohlenhydratquelle darstellt. Andererseits gibt es zwei Alternativen, die keine Stärke enthalten: die HiPP Stufe PRE und die HiPP Stufe 2 ohne Stärke.

Die deutsche Rezeptur enthält Galactooligosaccharide (GOS), eine Art präbiotische Faser, die aus organischer Laktose gebildet wird. GOS-Fasern unterstützen die Entwicklung und das Wachstum einer starken Darmflora. Darüber hinaus ist sie mit Lactobacillus fermentum hereditum® angereichert, bei denen es sich um organische probiotische Milchsäurekulturen handelt, die erstmals aus echter Muttermilch isoliert wurden!

HiPP Rezeptur UK Version

HiPP UK wird in Deutschland entwickelt und im Vereinigten Königreich verpackt. Die Hauptzutat der Rezeptur ist Bio-Magermilch von Kühen. Sie enthält den präbiotischen Ballaststoff Galactooligosaccharide (GOS), der aus Bio-Laktose gebildet wird und die Entwicklung einer ausgewogenen Darmflora unterstützt. Neben HiPP Deutschland Ziegenmilch ist HiPP UK die einzige länderspezifische Variante, die keine Probiotika enthält. Außerdem ist sie stärkefrei.

HiPP Rezeptur Niederländische Version

HiPP Niederland wird in Deutschland hergestellt, die Verpackung erfolgt jedoch in den Niederlanden. Neben dem Verzicht auf Stärke besteht die Hauptzutat der Rezeptur aus entrahmter Bio-Kuhmilch. Sie enthält Galactooligosaccharide (GOS), einen präbiotischen Ballaststoff, der aus organischer Laktose gebildet wird.

GOS-Fasern helfen bei der Entwicklung und dem Wachstum einer gesunden Darmflora. Darüber hinaus ist die Rezeptur mit Lactobacillus fermentum hereditum® angereichert, das heißt aus organischen probiotischen Milchsäurekulturen, die erstmals aus echter Muttermilch isoliert wurden.

Thanks! Copy your coupon code

BLACKWEEK

Minimum order of $99

10% Discount
1